Rechtliche Hinweise und allgemeine Nutzungsbedingunen

Kurze Erklärung:
Hier steht in schwerer Sprache:

– wer die Internet-Seite Klaro macht: APEMH
– wem sie gehört: APEMH
– was die APEMH mit klaro.lu machen möchte
– wo die Daten gespeichert sind
– wo die APEMH verantwortlich ist, und wo nicht.

Diese Hinweise sind vom Gesetz her nötig.

RECHTLICHE HINWEISE

Betreiber, Herausgeber, Entwickler und Host der Website

Der Betreiber und Herausgeber der Website www.klaro.lu ist die gemeinnützige Vereinigung A.P.E.M.H. Hébergement et Services, association sans but lucratif (im Folgenden „A.P.E.M.H.“ genannt).

Eingetragener Sitz: 10, rue du Château L-4976 Bettange-sur-Mess, Luxemburg

Handels- und Firmenregisternummer (RCS Luxemburg) : F890

Zulassungsnummer (Klaro): SICR 2016/3

Die Internetseite wurde von der A.P.E.M.H. entworfen und erstellt.

Sie wird von der Firma Siteground gehostet.

Für Fragen, Bemerkungen oder Beschwerden in Bezug auf die Website und deren Inhalt wird auf die Kontakt-Rubrik verwiesen.

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

NUTZUNG DER WEBSITE

Die Nutzung der Website www.klaro.lu unterliegt den vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen. Diese gelten als von jedem Besucher der Seite (dem „Nutzer“) gelesen und angenommen.

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen der Weiterentwicklung und können folglich jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. Jede Änderung der allgemeinen Nutzungsbedingungen ist für den Nutzer verbindlich, sobald sie online gestellt wird. Es obliegt dem Nutzer daher, die allgemeinen Nutzungsbedingungen bei jedem Besuch der Website zu konsultieren.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Internetseite mit der gebotenen Sorgfalt zu nutzen. Er hat jegliches böswillige oder schädliche Verhalten über die Website zu unterlassen.

ZWECK UND INHALT DER WEBSITE

Zweck der Website ist es,

  • den Klaro-Dienst, seine Aktivitäten und die ihn betreffenden Neuigkeiten vorzustellen;
  • die Information und das Bewusstsein bezüglich der Leichten Sprache zu fördern;
  • Informationen und Übersetzungen von Texten in Leichter Sprache bereitzustellen;
  • die Kontaktinformationen des Klaro-Dienstes bereitzustellen.

ALLGEMEINE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

  • Zugang zur Website

Der Zugriff auf die Seite erfolgt über das Internet.

Dem Nutzer wird empfohlen, seine Computersysteme so zu konfigurieren, dass sie für ihre Verwendung geeignet und ausreichend sicher sind.

Die A.P.E.M.H. bemüht sich, die Sicherheit ihres Computersystems und die maximale Zugänglichkeit der Website zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang behält sie sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung den Zugriff auf die Website für Aktualisierungen, Wartungsarbeiten oder andere als notwendig erachtete Gründe auszusetzen.

Die A.P.E.M.H. kann nicht für direkte oder indirekte Schäden verantwortlich gemacht werden, die sich aus der vorübergehenden vollständigen oder teilweisen Nichtverfügbarkeit der Website, unabhängig derer Ursache, oder im Gegenteil aus der Nutzung der Website, ergeben.

Der A.P.E.M.H. steht es frei, dem Nutzer jederzeit und ohne Vorankündigung den Zugang zur Website zu verweigern, sollte sich herausstellen, dass seine Nutzung des Internets gegen das Gesetz oder die öffentliche Ordnung verstößt.

  • Auf der Website veröffentlichte Informationen

Die A.P.E.M.H. bemüht sich nach besten Kräften, dem Nutzer relevante, genaue und aktuelle Informationen auf der Website zur Verfügung zu stellen. Sie kann jedoch das Risiko eines materiellen Fehlers, einer Fehlerhaftigkeit oder einer Verzögerung oder eines Ausbleibens der Aktualisierung nicht ausschließen. Es ist möglich, dass die Internetseite unvollständige oder nicht erschöpfende Informationen enthält.

Die auf der Website veröffentlichten Informationen dienen der Information und Sensibilisierung und verpflichten die A.P.E.M.H. in keiner Weise.

Nur die im Amtsblatt des Großherzogtums Luxemburg (Journal Officiel du Grand-Duché de Luxembourg) oder in einer anderen offiziellen Publikation veröffentlichten Originaldokumente und -texte sind verbindlich.

Die auf der Website enthaltenen Informationen sind allgemein gültig. Sie sind nicht dazu bestimmt, einzelne persönliche Situationen anzusprechen und sind daher nicht als individuelle Beratung des Nutzers zu verstehen.

Die Haftung der A.P.E.M.H. für Schäden jeglicher Art, die sich aus der Verwendung der auf der Website verfügbaren Informationen ergeben, ist ausdrücklich ausgeschlossen.

  • Links zu anderen Seiten

Die Website kann, als Anregung, Links zu Internetseiten Dritter vorschlagen. Die A.P.E.M.H. kann jedoch die externen Seiten, auf die sie verweist, nicht systematisch kontrollieren. Sie lehnt daher jede Verantwortung für deren Inhalt und Verfügbarkeit ab.

Die Einrichtung eines Links zur Website www.klaro.lu ist vorbehaltlich der geltenden rechtlichen Bestimmungen und der vorherigen schriftlichen Genehmigung der A.P.E.M.H. möglich.

Gegen jedes Kommunikationsmedium, das einen Link zur Website www.klaro.lu enthält, der nicht genehmigt ist, der gegen die Gesetze und Verordnungen verstößt oder der der A.P.E.M.H., den ihr nahestehenden juristischen Personen oder der Population, zu deren Gunsten sie handeln, schadet, wird die A.P.E.M.H. sich widersetzen und, falls erforderlich, rechtliche Schritte einleiten.

  • Weiterentwicklung der Website

Die A.P.E.M.H. behält sich das Recht vor, die Website und die darin enthaltenen Informationen jederzeit und ohne Vorankündigung ganz oder teilweise weiterzuentwickeln. 

Die A.P.E.M.H. kann nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, die dem Nutzer direkt oder indirekt durch eine solche Änderung entstehen.

RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

Die Präsentation und der Inhalt der Website (Texte, Bilder, Video- und Tonproduktionen, Illustrationen usw.) sind durch die geltende Gesetzgebung zum geistigen Eigentum geschützt.

Von gesetzlichen Ausnahmen abgesehen, sind die Reproduktion und Darstellung jeglicher Elemente der Website, ganz oder teilweise, zu welchem Zweck, unter welcher Form und mittels welcher Methode auch immer, ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors verboten.

SOZIALE NETZWERKE

Jeder Nutzer, der der Klaro-Seite in sozialen Netzwerken beitritt, unterlässt es, in diesen Netzwerken beleidigende, diskriminierende, rassistische, obszöne, verunglimpfende, hasserfüllte, belästigende, diffamierende oder missbräuchliche Kommentare, Bilder usw. zu verfassen und zu veröffentlichen. Derartige Inhalte werden gelöscht und gemeldet.

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung der Website unterliegen dem luxemburgischen Recht und fallen unter die Zuständigkeit der Gerichte des Großherzogtums Luxemburg.